Maklerkonditionen

Maklerkonditionen Grimm Consulting


Für die von der Firma Grimm Consulting im Mandantenauftrag angebotenen Immobilien gelten folgende Grundlagen:

Es wurde vereinbart, dass die Firma Grimm Consulting exklusiv einen Vermittlungsauftrag wahrnimmt und demnach der nachfolgend genannte Courtagepassus Verwendung findet:

„Der Maklervertrag mit uns/ oder unserem Beauftragten kommt durch eine schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Tätigkeit auf der Basis des Objektexposés mit seinen Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 5,85 % auf den Kaufpreis zuzüglich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Grimm Consulting und ggfs. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zu Gunsten Dritter § 328 BGB). Grunderwerbsteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer. Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der jeweiligen Angaben. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, ist dies unverzüglich (drei Tage) mitzuteilen. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ist ohne unsere Zustimmung nicht gestattet und löst ggbfs. Courtage bzw. Schadensersatzansprüche aus.“

Die oben genannte Courtage bezieht sich auf den erzielbaren Verkaufserlös. Hinzu kommen 3 Kaltmonatsmieten/ Netto bei erfolgreicher Vermittlung, die ebenfalls bei Vertragsabschluss fällig werden.

Gerichtstand ist Asendorf / Lüneburg.

Kontaktinformationen


Grimm Consulting
Telefon: 04183 - 98 94 234

Büroanschrift:
Eichenstraße 32/ 21271 Asendorf in der Nordheide
Hallerstr. 22/ 20146 Hamburg

Postanschrift:
Postfach 1151/ 21262 Jesteburg

Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grimm-Consulting.com / Gastronomieberatung.de